Patienteninformation zur Corona Pandemie

Liebe Patienten,

Ihr Schutz, Hygiene und Sauberkeit sind uns schon immer ein großes Anliegen, nicht erst seit Corona. Diesbezüglich ist unsere Praxis schon seit Jahren QM zertifiziert.

Mund-Nasen-Schutz, latexfreie Einmalhandschuhe und Schutzlupenbrillen sind für uns selbstverständlich.

Gründliche Oberflächendesinfektion der Behandlungszimmer sowie der Kontaktflächen wie Türgriffe, Wartezimmer und Anmeldungsbereich werden konsequent durchgeführt. Die Behandlungszimmer werden nach jedem Patienten intensiv gelüftet, ebenso die Wartezimmer und die Praxis.

  • Die Praxis verfügt über mehrere Wartebereiche sowie einen geschützten Wartebereich im Freien.
  • Ein Mindestabstand der Patienten untereinander von 1,5m ist jederzeit gewährleistet.
  • Berührungsfreie Desinfektionsspender stehen für Ihre Händedesinfektion zur Verfügung.
  • Wir messen bei allen Patienten die Temperatur mit kontaktlosen Infrarot-Thermometern.
  • Der Sterilisationsbereich mit modernsten Geräten ist validiert, EDV-dokumentiert und entspricht höchsten Klinikstandards.
  • Zeitschriften, Polstermöbel und Wasserspender haben wir aus hygienischen Gründen jedoch verbannt.

Schützen Sie jedoch auch Ihre Mitmenschen und unser Praxisteam:

  • wenn Sie sich unwohl oder krank fühlen kommen Sie nicht direkt in unsere Praxis sondern setzen Sie sich mit uns telefonisch in Verbindung. 
  • bitte beim Betreten der Praxis eine Atemschutzmaske tragen.
  • waschen Sie sich regelmäßig 30 Sekunden lang die Hände mit Seife.
  • niesen oder husten Sie bitte in Ihre Armbeuge.
  • halten Sie einen Sicherheitsabstand von 1,5m.

Wenn Sie Fragen oder Sorge haben sprechen Sie uns jederzeit an.
Ihre Sicherheit wird bei uns groß geschrieben. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 7.30 Uhr - 18.00 Uhr